Staatlich anerkanntes
Gymnasium







Schriftgröße ändern:  [A] [A] [A]      Startseite  |  Anfahrt  |  Sitemap  |  Kontakt  |  Impressum  «

Sprachenwoche

Die Sprachenwoche stellt ein attraktives Alternativprogramm zu den Austauschprogrammen nach England und Spanien sowie der Italienfahrt dar. Angeboten werden zum Beispiel ein Kulturtag in Englisch, veranstaltet durch muttersprachliche Experten, intensives Sprachtraining in Englisch, Französisch und Spanisch durch Fachlehrer sowie eine Fahrt ins Elsaß.

Fahrt ins Elsaß an die Maginot-Linie (Four-à-Chaux bei Lembach)

Am Donnerstag, den 17. Oktober 2013, machten sich die Neuntklässler, begleitet von Herrn Link und Frau Thomas, ins Elsaß auf, um die Befestigungsanlage der Maginot-Linie zu besichtigen.

Die Anlage "Four-à-Chaux" (übersetzt: Kalkofen) wurde in den 30er Jahren erbaut, um die deutsch-französische Grenze abzusichern. Sehr beeindruckend für alle war es - 25 Meter tief - die Lebenswelt von ungefähr 600 Soldaten zu erfahren: enge Schlafräume, Mannschaftsküche, Krankenstation mit spezieller Zahnarzteinrichtung, Kampfblöcke, Schießanlagen usw. Zudem gab es eine interessante Führung von zweisprachigen Elsässern.

Abgerundet wurde der Ausflug durch einen zweistündigen Aufenthalt in Wissembourg bei herrlichem Herbstwetter, der gerne genutzt wurde, um Baguette und französischen Käse zu kaufen oder Flammkuchen zu genießen. So konnten alle etwas französische Atmosphäre einatmen.

Une excursion excellente!