Hier klicken um zur Startseite zurück zu kommen

Pädagogische Gespräche

Über Erziehung reden.

Veranstaltungsreihe “Pädagogische Gespräche”

Während der Zeit an der Elisabeth-von-Thadden-Schule werden aus Kindern eigenständige Mitglieder der Gesellschaft. Auf diesem Weg wollen wir auch den Eltern helfen, ihre Kinder pädagogisch verantwortungsvoll zu begleiten. In regelmäßigen Vorträgen, in Diskussionen mit Fachleuten und im gemeinsamen Gespräch behandeln wir Fragen über Erziehung und Bildung, über Schule und Freizeit. Auch im Schuljahr 2020/21 setzen wir unsere Veranstaltungsreihe „Pädagogische Gespräche“ fort.

Neue Termine und Themen sind gerade in Abstimmung.

Historie

DatumThemaTeilnehmer
14. Mai 2019Digitale Schatten und ihre Folgen

Vortrag mit Videos, Online-Beispielen und praktischen Tipps
Peter Hetzler, Web-Designer und EDV Dozent, Bensheim
26. März 2019Väter in der Erziehung
…ihre Kompetenzen, ihre Ängste, ihrPotenzialund ihr einzigartiger Erziehungsbeitrag
Heiko Böhler und Dr. Maren Knebel, Diplom-Psychologen der Erziehungsberatungsstelle Eppelheim
30. Januar 2019„Zusammen. Glauben. Wagen.
Mein Kind an einer christlichen Schule-und nun?“
Religionsfachschaft
23. Oktober 2018“Wege zur Berufsfindung“
Die Rolle und Möglichkeiten von Schülern, Eltern, der Schule sowie der Studien-und Berufsberatung
Rebecca Oestringer, Martina Weber, Beraterinnenfür akademische Berufe bei der Agentur für Arbeit in HeidelbergIsabella Weber, BOGY-Beauftragte der Elisabeth-von-Thadden-Schule
19. Juni 2018“Wenn Kinder eigenständiger werden: Wie verändert sich meine Elternrolle?”Herr Böhler und Frau Knebel, Psychologische Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche, Eppelheim
16. Mai 2018“Druck von allen Seiten? – Kinder und Jugendliche im
Dauerstress”
 Frau Kapp, Dipl.-Psychologin
18. April 2018“Zickenkrieg und Weiberrandale: Mädchen streiten anders als Jungen. – Was hat die Gesellschaft damit zu tun und was braucht es zur konstruktiven Konfliktkultur?”Frau Schumacher, Luca Heidelberg e.V. Leitung der Bereiche Gewaltprävention und offene Arbeit
27. Juni 2017Zickenkrieg und Weiberrandale?
Vortrag mit anschließendem
Gespräch
Regine Schumacher, LuCa- Heidelberg e.V.
23. Mai 2017PubertätDr. Preeti Purohit, Dipl.- Psychologin Nera Vukovic-
Bringezu, Dipl.-Psychologin
4. April 2017Wege zur Berufsfindung
Die Rollen und Möglichkeiten von Schülern, Eltern, der Schule und der Studien- und Berufsberatung
Frau Bärbel Krüger, Beraterin für akademische Berufe bei der Agentur für Arbeit in Heidelberg und Frau Isabel Weber, Beauftragte für BOGY an der Elisabeth-von-Thadden-Schule.
16. November 2016Ankommen
Gottesdienst und Gespräch am Buß- und Bettag
Mit Mitarbeitenden der Kreuzgemeinde und der
Elisabeth-von-Thadden-Schule
21. Mai 2016Resilienz
die psychische Widerstandskraft – das Immunsystem unseres Körpers
Marianne Mess, Dipl.- Psychologin
11. Mai 2016Autismus
eine besondere Art zu leben
Katrin Walsdorf, Sonderschullehrerin Autismusbeauftragte der Stadt Mannheim
17. März 2016Elterliche Erziehungskompetenz heute
Bedeutung und Herausforderung
Professor Dr. Bettina – Schuhrke Evangelische Hochschule Darmstadt
18. November 2015Machtlos?
Gottesdienst und Gespräch am Buß- und Bettag
Mit Mitarbeitenden der Kreuzgemeinde und der
Elisabeth-von-Thadden-Schule
25. Juni 2015Unsere Lebenswelt
Herausforderung für Kinder und Jugendliche Antworten der Schule – Unterstützung durch die Eltern
Sabine Krych/Katja Zimmermann/Traute Werner – Elisabeth-von-Thadden-Schule
16. April und 7. Mai 2015“Zoff zu Hause – wir finden eine Lösung“
Workshop zum Thema Pubertät
Birgitt Dahlhaus und Ulrike Freiling
12. März 2015Theaterpädagogik/WorkshopNicholas Humphrey Elisabeth-von-Thadden-Schule
19. November 2014Da kommt noch was…
Gottesdienst und Gespräch am Buß- und Bettag
Mit Mitarbeitenden der Kreuzgemeinde und der Elisabeth-von-Thadden-Schule
26. Juni 2014Körperbewusstsein und Körperwahrnehmung bei JugendlichenProf. Dr. Jeanette Roos, Pädagogische Hochschule Heidelberg. Institut für Psychologie
8. und 22. Mai 2014„Zoff zu Hause – wir finden eine Lösung“
Workshop zum Thema Pubertät
Birgitt Dahlhaus und Ulrike Freiling
13. Februar 2014Sicherheit im Netz Eva Weiler, Dipl.-Medienpädagogin
20. November 2013„Wann lebst du?“
Gottesdienst und Gespräch am Buß- und Bettag
Mit Mitarbeitenden der Kreuzgemeinde und der
Elisabeth-von-Thadden-Schule
26. Juni 2013Dauerbrenner Stress
Wo kommt er her, was macht er mit uns und wie sollen wir damit umgehen
Prof. Dr. Peter Kirsch Dipl.- Psych., ZI Mannheim psychologischer Psychotherapeut
14. Mai 2013Emotionale Kompetenz
ein wichtiges Bildungsziel
Dipl. Päd. Norbert Nagel Dozent für
Erziehungswissenschaft
19. Februar 2013Zeitmanagement
Wer managed eigentlich wen?
Liselotte Kühn Training, Beratung, Coaching
20. November 2012Dein Trost im Leben?
Der Heidelberger Katechismus 450 Jahre alt und doch noch aktuell
Dr. Uwe Hauser Direktor des Religionspädagogischen Instituts in Karlsruhe
Die Übersicht der “Pädagogischen Gespräche” bis dato
So erreichen Sie uns: