Hier klicken um zur Startseite zurück zu kommen

Offene Stellen

Hier finden Sie offene Stellen an der Elisabeth-von-Thadden-Schule. Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Verstärkung gesucht

Die Elisabeth-von-Thadden-Schule in Heidelberg sucht engagierte Lehrerinnen / Lehrer mit großer Fakultas für die Fächer:

  • derzeit keine offenen Stellen

Unser Gymnasium führt drei Sprachprofile und ein naturwissenschaftliches Profil. Erwartet wird, dass Bewerberinnen/Bewerber die christlichen Bildungsgrundsätze der evangelischen Schule teilen und fördern werden.

Voraussetzungen:
Abgeschlossenes Hochschulstudium mit 1. und 2. Staatsexamen. Die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche (ACK) wird vorausgesetzt.

Eine Teilzeitbeschäftigung ist möglich. Angestellte werden nach TVL, Beamte nach dem LBesG vergütet. Verbeamtete Bewerberinnen/Bewerber des Landes können gemäß Privatschulgesetz des Landes Baden-Württemberg unter Beibehaltung des Beamtenstatus an die Privatschule beurlaubt werden.

Für diese Bereiche suchen wir ständig Unterstützung:

Praktikum oder Freiwilliges Soziales Jahr

Sich engagieren, mit Schüler*innen arbeiten, ein neues Berufsfeld kennenlernen – das alles geht im Freiwilligen Sozialen Jahr oder während eines Praktikums. Dein Einsatz ist ein Gewinn für Dich und die Menschen, denen Du begegnest.

Deine Haupttätigkeit wird die Betreuung unserer Schüler*innen im Tagesinternat außerhalb der Unterrichtszeiten sein. Hier hilfst Fünft- bis Siebtklässlern bei den Hausaufgaben, wirkst bei der Freizeitgestaltung mit und planst Ausflüge und Projekte.

Praxissemester

Die Elisabeth-von-Thadden-Schule bietet maximal fünf Ausbildungsplätze für das Schulpraxissemester im Rahmen der Gymnasiallehrerausbildung nach GPO 2009  und RVO an.

Betreut werden können Praktikanten (m, w, d) der Fächer Biologie, Bildende Kunst, Chemie, Deutsch, Englisch, Französisch, Geographie, Geschichte, Gemeinschaftskunde, Latein, Mathematik, Musik, Physik, ev. und kath. Religion, Spanisch und Sport.

Die Elisabeth-von-Thadden-Schule bietet  Plätze für das Praxissemester in Blockform an, also für den Zeitraum von 12 bzw. 13 Wochen ab Schuljahresbeginn. Die Ausbildungslehrerinnen Friedlinde Haug (D, E) und Elke Bieler (M, CH, NWT) betreuen die Praktikantinnen und Praktikanten an unserer Schule.

Die Anmeldung dafür erfolgt ausschließlich über das Online-Verfahren des Kultusministeriums. Der Anmeldezeitraum für das Praxissemester Herbst 2020 in der für Sie gültigen Form entnehmen Sie bitte der Webseite des Kultusministeriums. Direktbewerbungen können nicht berücksichtigt werden. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit der Anmeldung zum Praxissemester gibt es direkt beim Kultusministerium Baden-Württemberg. Bitte beachten Sie die Informationen und Hinweise auf der Webseite des Regierungspräsidiums, um fehlerhafte Bewerbungen zu vermeiden!

Orientierungspraktikum

Unsere Schule bietet keine Plätze für Orientierungspraktika an.

Schulbegleitung / Assistenz eines sehbehinderten Schülers

Du begleitest einen hochgradig sehbehinderten Schüler während seines kompletten Unterrichts. Diese Tätigkeit umfasst die Vorbereitung von Arbeitsmaterialien und Klassenarbeiten, Hilfe-stellungen im Sportunterricht, Unterstützung bei der Orientierung und im Schulalltag und vieles mehr. Dazu wirst Du intensiv eingearbeitet, bekommst die nötige technische Ausstattung gestellt und wirst von einem Sonderpädagogen unterstützt.

Hier gibt es noch weitere Informationen:

Kontaktadresse:

Elisabeth-von-Thadden-Schule Heidelberg
Schulleiter Dr. Heinz-Martin Döpp
Klostergasse 2-4
69123 Heidelberg

E-Mail: schulleitung@thaddenschule.de
Telefon: 06221 / 8272 – 0

So erreichen Sie uns:

Weitere Inhalte zu “Organisation”