Hier klicken um zur Startseite zurück zu kommen

Unsere Beratungsteams

Ansprechpartner*innen bei Problemen

Wir sind vertrauensvolle Ansprechpartner*innen für Eure Fragen und Probleme in der Schule, aber auch in der Familie, in der Freizeit oder im Freundeskreis. Kommt vorbei, ruft uns an, schreibt uns eine E-Mail, wenn Ihr Sorgen und Ängste habt – gemeinsam finden wir eine Lösung!

Elisabeth von Thadden Schule

Petra Erl

Schulpfarrerin/Schulseelsorgerin

  • Du hast Probleme mit Mitschülern oder Lehrern und brauchst jemanden, mit dem du darüber reden kannst?
  • Du hast Sorgen mit deinen Eltern oder in der Familie und möchtest darüber mit jemanden vertraulich sprechen?
  • Du hast Fragen um “Gott und die Welt” und willst dich mit jemandem darüber austauschen?
  • Du steckst in einer Lebenskrise, hast Fragen nach dem Leben und dem Tod und suchst nach für dich tragfähigen Antworten?
  • Du suchst Begleitung bei einem Trauerfall?

Als Schulpfarrerin nehme ich mir gerne Zeit für dich!

Beichtgeheimnis und Verschwiegenheit gehören zu meinem Beruf.

Elisabeth von Thadden Schule

Caroline Balbach / Kristina Zorcic

Schulsozialarbeiterinnen

Als Schulsozialarbeiterinnen möchten wir dich begleiten, unterstützen und beraten, wenn…

  • dich etwas belastet und du einfach mal mit jemandem darüber sprechen willst
  • du Konflikte mit deinen Eltern oder in deiner Familie hast
  • du Schwierigkeiten mit Mitschülern, deiner Klasse oder Lehrern hast
  • du Bedenken oder Angst hast in die Schule zu kommen
  • du in einer schweren Lebenssituation steckst und alleine nicht so recht weiter weißt.
Alle Gespräche sind vertraulich und unterliegen der Schweigepflicht.

Elisabeth von Thadden Schule

Annette Fischer

Beratungslehrerin

Du kannst jederzeit zu mir kommen…

  • bei schulischen Problemen (Konzentrationsprobleme, Lernschwierigkeiten, schlechten Noten…)
  • bei Konflikten und Problemen mit Mitschülern, Lehrern oder Eltern
  • bei Fragen und Sorgen im Zusammenhang mit Alkohol oder Drogenkonsum in Lebenskrisen.

Alle Gespräche unterliegen der Schweigepflicht.

Elisabeth von Thadden Schule

Silke Gadinger

Schulseelsorgerin

Ich bin seit 2013/14 von der badischen Landeskirche ernannte Schulseelsorgerin.

Zu mir könnt ihr mit euren kleinen oder großen Sorgen kommen. Vielleicht braucht ihr ja auch einfach mal einen Rat oder müsst mit jemandem sprechen, der nicht involviert ist und die Dinge von außen betrachtet,

  • wenn es euch mal nicht gut geht,
  • wenn ihr einen Rat braucht,
  • bei Streitigkeiten aller Art,
  • in Trauerfällen,

Ich unterliege der Schweigepflicht.

Elisabeth von Thadden Schule

Sabine Krych/Katja Zimmermann

No Blame Approach

  • Du fühlst dich in deiner Klasse wenig akzeptiert oder sogar isoliert?
  • Du wirst in deiner Klasse häufig geärgert und ausgegrenzt?
  • Du gehst nicht (mehr) gerne in deine Klasse bzw. in die Schule, weil du verunsichert bist und nicht weißt, wie deine Klassenkameraden mit dir umgehen?
  • Oder hast du beobachtet, dass ein Mitschüler / eine Mitschülerin oft schlecht behandelt wird?

Dann sprich uns an: entweder direkt, per E-Mail krych@thaddenschule.de zimmermann@thaddenschule.de oder durch eine Nachricht in unserem Postfach im Lehrerzimmer.


team

OberstufenleitungElke Bieler, Dieter Scheithe
BeratungslehrerinAnnette Fischer
VerbindungslehrerMartin Glöggler, Jessica Happ
Beauftragte für ChancengleichheitStephanie Thomas
SchulpfarrerinPetra Erl
SchulseelsorgerinSilke Gadinger
SchulsozialarbeiterinnenCaroline Balbach, Kristina Zorcic
PräventionslehrkräfteCaroline Balbach, Sabine Krych, Isabelle Weber
No blame Approach Sabine Krych, Katja Zimmermann